http://www.gartenprofi.net/aktuell/

Wir empfehlen Gartenfreunden einen regelmäßigen Blick auf die Webseiten unseres Informationspartners http://www.azana.de

Topthema

Ihr Garten im April:

Was im März mit so leichter Hand begann – sofern das Wetter mitspielte – wird im April ein klares Mehr an Vielfalt entwickeln. In kaum einem anderen Monat gibt es mehr im Garten zu tun als jetzt. Immerhin: Es geht um die letzten Handgriffe vor dem großen »Blütenerwachen«.

Starthilfe für die Blumen:

Der April ist bei weitem nicht so launisch wie sein Ruf. Genaugenommen ist er der erste einigermaßen verlässliche Frühlingsmonat in unseren Breiten – und genau der richtige Zeitpunkt, den Blumen wirksame »Starthilfen« zu geben. Abgesehen davon, dass nun die Pflanz-Hochzeit für Sommerzwiebeln und immergrüne Sträucher beginnt, ist jetzt vor allem gezieltes Düngen der »Wiederkehrer« gefragt.

Die widerstandfsfähigeren Sommerblumen können nun ins Beet gesät werden, und die Sämlinge jener Pflanzen, die sich im vergangenen Jahr durch Selbstaussäen Ihrer gestaltenden Hand entzogen haben, sollten nun umgesetzt werden.

Der Gartenteich ...

... will auf die warmen Monate vorbereitet werden: Kürzen Sie die Gräser am Teich, befreien Sie die Wasseroberfläche mit einem Kescher von Pflanzenresten, entfernen Sie den überflüssigen Faulschlamm vom Teichgrund. Den Rest erledigt der Teich im Prinzip allein, sobald das Leben sich darin wieder entfaltet. Damit das gewährleistet ist, lassen Sie einfach »ein paar Hände voll des Schlamms« im Wasser zurück. Mit dem entfernten Schlamm gewinnen übrigens gleichzeitig einen guten Biodünger für Ihre Beete.

Jetzt den Rasen »wecken«

Helfen Sie nun auch dem Rasen aus dem Winterschlaf. Ein spezieller Langzeitdünger gibt den ersten Schub. Es empfiehlt sich, ihn zwei bis drei Wochen darauf ganz kurz abzumähen und anschließend zu vertikutieren. Sie entfernen dabei Moospolster und verbessern die Belüftung der Wurzeln: Ihr Rasen entwickelt sich vitaler und entfaltet sich in schöner Gleichmäßigkeit ...

... und Sie werden daran jene Freude haben, die wir Ihnen wünschen.

Kompetenz für schöne Gärten

Die Erledigungsliste für den April ist damit noch längst nicht »abgehakt«. Weitere Garten-Tipps vom Profi erhalten Sie via Mausklick auf der Homepage unseres Informationspartners azana.

Raschpichler Gartenbau GbR · Gifhorner Straße 16 · 31311 Uetze · Telefon: 05173 - 922 644 · Fax: 05173 - 922 645 · info@gartenprofi.net · Google+

Raschpichler in Uetze, DE auf Houzz